Neue Chaussee 6 | 14550 Groß Kreutz Tel. 033207-32252 |

Lehr- und Versuchsanstalt für Tierzucht und Tierhaltung e.V. Ruhlsdorf/Groß Kreutz
Link verschicken   Drucken
 

Aufgaben

Als hoheitliche Aufgaben bzw. als Dienstleistung für das Land Brandenburg werden in enger Kooperation mit dem Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung (LELF) folgende Tätigkeiten durchgeführt:

  • Praktische Durchführung der Leistungsprüfung in Station als Nachkommens-, Herkunfts- bzw. Futterwertleistungsprüfung für die Tierarten Schwein, Rind und Schaf
  • Durchführung praktischer Versuche als wichtigste Forschungsbasis im tierischen Bereich für das LELF
  • Untersuchung landwirtschaftlicher Produktionsverfahren, Demonstration praktisch anwendbarer Ergebnisse der Tierhaltung und der Biogasnutzung sowie die Weiterbildung von Landwirten und landwirtschaftlichen Beratern
  • Demonstration landwirtschaftlicher Verfahren im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und der sachgerechten Verbraucheraufklärung


Die dafür notwendigen finanziellen Mittel werden vom Land Brandenburg getragen. Diese öffentlichen Mittel tragen mit 20% zum Gesamtumsatz der LVAT bei.