Neue Chaussee 6 | 14550 Groß Kreutz Tel. 033207-32252 |

Lehr- und Versuchsanstalt für Tierzucht und Tierhaltung e.V. Ruhlsdorf/Groß Kreutz
Link verschicken   Drucken
 

Schaf/Ziege

Schafhaltung in Groß Kreutz

 

Die LVAT Groß Kreutz ist anerkannter Zuchtbetrieb für die Schafrassen Schwarzköpfiges Fleischschaf (SKF) und Merinolandschaf (ML). Hierfür wird eine große Mutterschafherde von ca. 550 Tieren gehalten, die je zur Hälfte aus SKF- Muttern und ML-Muttern besteht. Die Aufgaben bestehen aus:

  • Zuchtarbeit
  • Landschaftspflegemaßnahmen
  • Durchführung praktischer Versuche in Kooperation mit dem LELF
  • Seminare/ Schulungen in Kooperation mit dem LELF zu:
    • Haltung und Fütterung
    • Schur
    • Klauenpflege
    • Weidehaltung

 

Die Bewirtschaftung der Schafherde im Jahresverlauf

Schafe

1. Deckzeit (August-September)

Abb.: Vorbereitung der Mutterschafe auf die Deckzeit (Parasitenbehandlung, Klauenschnitt)

Schur 2013

2. Eintrieb und Schafschur

(Ende November)

Abb.: Die Schur ist ein körperlich anstrengendes Geschäft

Schafe

3. Lammzeit (Januar – März)

Lamm der Rasse Schwarzköpfiges Fleischschaf

Schafe

4. Durchführung der Stallintensivmast der abgesetzten Lämmer

Abb.: Durchführung Stallintensivmast (Mastendmasse 38 – 45 kg) nach Absetzen der Lämmer mit 8 bis 10 Wochen

Schafe

5. Weidebetrieb

(Mai – Ende November)

Abb.: Ab Mai beginnt wieder der Weidebetrieb

 

Bisherige größte Zuchterfolge beim Schwarzköpfigen Fleischschaf in der Herde Groß Kreutz:

Veranstaltung Rangierung Herdbuch-Nr.
Bundeselite vom 13./14.03.2003 in Neumünster 1 a- Preisträger BB LV 22163
Bundeselite vom 17./18.03.2004 in Northeim 1 a- Preisträger,
1 a- Preisträger
BB LV 203148,
BB LV 203149
Bundeselite vom 15./16.03.2005 in Alsfeld 1 b- Preisträger BB LV 204188

 

LW-Ausstellung Abb.: Links: Schäfermeister U.Trebeß mit 1b-Preisträger auf der Brandenburger Landwirtschaftsausstellung (BraLa) 2006 in Paaren–Glien
Sieger Gross Kreutz Abb.: Sieger in seiner Klasse auf der Bundeselite (BB LV 3149) 2004 aus der Herde Groß Kreutz

 

 

Ziegenhaltung in Groß Kreutz

 

Die LVAT hält in Groß Kreutz eine kleine Ziegenherde der Rasse „Burenziege“. Sie dienen der Demonstration zur Haltung von Fleischziegen für die Nischenproduktion sowie der Durchführung praktischer Versuche. Zudem werden jedes Jahr auch Zuchttiere abgegeben.

 

Abb.: Jeweils ab Anfang Mai sind viele Ziegenlämmer zu bewundern.

 

 

Burenziegen 2015